Pfotenhilfe-Thessaloniki e.V. Bobingen

Dein Untertitel




22.10.2019 Feige hinterhältige Ermordung unseres Ziegenbocks: was sind das für erbärmliche Kreaturen, die sich an einem wehrlosen Tier vergreifen? Unserem lieben Ziegenbock "Bichlas" wurde der Schädel eingeschlagen. Wir sind traurig, sprachlos und vor allem wütend. In was für einer schlimmen Zeit leben wir? RIP lieber Bichlas.





08.08.2019 Evagelia kam nach München und hat uns einige Tiere gebracht, die bereits hier in Deutschland ein neues Zuhause gefunden haben. Es war ein schöner Tag, in gemütlicher Runde, mit unserer Tierschützerin.



August 2019 Flohmarkt beim XXL Lutz in Haunstetten/Augsburg. Der Verkauf vieler Sachspenden hat uns ca. 300 Euro eingebracht.



Juli 2019 Diese Welpen hätte alleine keine Überlebenschance. Sie saßen einfach hilflos und ohne Mama im Gras. Evagelia ließ sie abholen und versorgte sie. Wir nennen diese süßen Babys unsere "Männer-Gang", denn es sind alles Buben.

Um sie zu schützen wurden sie erst einmal in diesen Käfig gesperrt. Doch wir haben ein Gehege bauen lassen. So können sie springen und sind in Sicherheit.



Juni 2019 Die Organisation "Airliner4 Animals e.V." mit Samuel Schäfer hat uns diesen Monat mit einer sehr großzügigen Summe für Futter unterstützt. Da durch das Unwetter wieder Geld für einige Reparaturen verwendet werden musste, war das Futtergeld sehr sehr knapp. Auf unseren Aufruf hat sich Samuel Schäfer sofort gemeldet und seine Hilfe angeboten. Wir bedanken uns bei dieser tollen Organisation für diese Unterstützung.

Sie sammeln Fördergelder für Vereine, die dringend Unterstützung benötigen. Eine ganz tolle Hilfe, wo Hilfe benötigt wird. DANKE DANKE DANKE



Juni 2019 Wieder haben wir finanzielle Unterstützung von der tollen Organisation "Uli-Stein-Stiftung- Hilfe für Tiere in Not" bekommen. Wir konnten von der großzügigen Spende eine Gefriertruhe und Futter kaufen. Herzlichen Dank für diese Hilfe von wunderbaren Menschen.




Mai 2019 in Thessaloniki: Eine kleine Gruppe unserer Vereinsmitglieder machte sich auf den Weg, um vor Ort etwas zu helfen. Viel konnten wir nicht bewirken, dafür war die Zeit zu kurz. Wir durften all die freundlichen und lieben Tiere kennenlernen und genossen ein wunderbares griechisches Abendessen. Käfige und Gelände wurden gereinigt und die Männer haben sich handwerklich betätigt. Wir mussten auch miterleben, wie Evagelia an ihre Grenzen kommt. Sie ist müde und ausgelaugt. Ein Mensch, der seine eigene Person so hinten anstellt, um den Tieren gerecht zu werden, verdient Respekt, Anerkennung und Unterstützung. Wir werden weiter alles tun, was wir können, um zu unterstützen. Und wir hoffen sehr, Ihr seid weiterhin alle dabei.




April 2019 Nach einem Aufruf erreichten uns so viele Sachspenden, daß wir diesmal sogar drei Paletten zu Evagelia schicken konnten. Medikamente, Putzmittel, Verbandsmaterial, Decken und Handtücher, Hygieneartikel und Lebensmittel konnten wir dazupacken. Wir bedanken uns recht herzlich bei allen, die sich an unserer Spendenaktion beteiligt haben. Denn bei uns zählt auch der Mensch!



April 2019 Seht Euch bitte diese Wandlung an: Sila, die total abgemagert bei Evagelia ankam, hat zugenommen und entwickelt sich prächtig. Vorher - Nachher!



April 2019 Leider hinterlässt jedes Unwetter und jeder starke Regen auf dem Grundstück von Evagelia und auch auf dem Nebengrundstück jedesmal erhebliche Spuren. Das Wasser läuft nicht ab und die Tiere stehen im Wasser. So auch im April 2019.



März 2019 Ein Geburtstag sollte eigentlich immer was schönes bringen. Aber nicht so bei Evagelia: An ihrem Gartenzaun hängend, fand sie am Morgen ihres Geburtstages eine Plastiktüte mit vier Katzenbabys. Sie waren höchstens ein paar Tage alt. Katzenbabys in diesem Alter durchzubringen ist ein Wunder. Für drei der Babys geschah dieses Wunder leider nicht. Aber eine scheint ein Kämpfer/Kämpferin zu sein. Sie bekam eine Rundumbetreuung von Evagelia und entwickelt sich immer besser. Wir nennen das Baby "Paris". Inzwischen ist Paris gerettet und hat ein neues Zuhause.


 

 März 2019 Auch das ist Evagelia. Mit ihren gesunden Hunden geht sie regelmäßig zum Tierarzt und spendet Blut für Hunde, die es dringend nötig haben.



05.03.2019 Wir, Andrea und ich, haben uns entschlossen, für einen Kurzbesuch nach Thessaloniki zu fliegen. Vor Ort haben wir uns ein Bild von der derzeitigen Lage gemacht. Für uns war es ein Tag voller Emotionen. Herzlicher Empfang - tolle, liebe und friedliche Tiere - Rundgang über das Gelände - und ein Gläschen Ouzo (das muss auch sein). Wir wissen jetzt was wir zu tun haben: nämlich weitermachen und helfen, so gut wie wir können. JETZT ERST RECHT. 



 

März 2019 Wie bereits berichtet ist unser "Hermes" sehr krank. Er braucht dringend medizinische Versorgung. Seine Wunden müssen heilen. Einige unserer lieben Vereinsmitglieder haben für diese Behandlung gespendet. Wir sind so sehr dankbar für diese Unterstützung. Denn inzwischen hat sich der Zustand von Hermes gebessert. Wir werden weiter dafür sorgen, daß dieser liebenswerte Hund gesund wird. Er hat es so sehr verdient. 

.Leider hat unser Hermes den Kampf gegen die Krankheit am 17.04.19 verloren.


  

05.02.2019 Durch einen Tipp haben wir erfahren, daß bei Lidl in Thessaloniki das Hundefutter günstig verkauft wurde. Nachdem wir einen Spendenaufruf gestartet hatten, bekamen wir Geld zusammen, daß wir sogar noch Holz für Evagelia bestellen konnten. 



Januar 2019 Für 150 Euro konnte ein Bekannter von Evagelia dieses Hundehaus basteln. Wir haben eines gekauft und weitere bestellt. Hier können die Hunde wenigstens im Trockenen sitzen, wenn es wieder stark regnet.


 

 Das Team der "Pfotenhilfe-Thessaloniki" wünscht allen Mitgliedern, Paten und Unterstützern schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Wir haben uns für 2019 wieder viel vorgenommen und hoffen, Ihr seid alle wieder mit dabei. Danke für Eure Unterstützung.

Liebe Grüße Ingrid und Andrea


Dezember 2018 Wir konnten wieder zwei vollgepackte Paletten an Evagelia schicken. Herzlichen Dank für die vielen Sachspenden: Hunde- und Katzenbetten, dicke Decken, jede Menge Hunde- und Katzenspielzeug, Desinfektionsmittel, Putzmittel, Medikamente, Hundeboxen und vieles mehr. Aber auch ein kleines Weihnachtspäckchen für Evagelia ist dabei. Man sollte bei der Liebe zu den Tieren den Mensch nicht vergessen. 



24.11.2018 Erste Weihnachtsfeier

wir konnten mehr als 80 Freunde und Unterstützer zu unserer Weihnachtsfeier im Schützenheim in Augsburg/Göggingen begrüßen. Ausser Glühweinempfang und Plätzchen wurde eine große Tombola geboten. Zudem gab es eine Verkaufstheke mit selbstgemachten Dingen, die man toll zu Weihnachten verschenken kann.

Wir möchten uns hier noch einmal für die großzügigen Spenden bedanken bei:

Augsburger Eishockey Verein AEV, Fussballclub Augsburg AEV, BOB´s Haunstetten, Bäckerei Mück Augsburg, Colostrum Bio Tec Königsbrunn, Glaswald Augsburg,Restaurant El Greco Steppach, Blumen Sirch Bobingen, Schützenheim Göggingen, Drogeriemarkt Müller Bobingen, Kaufmanns Bobingen, Teegarten Bobingen, Henkel Hairstylist Bobingen, Wolleria Bobingen, Optik Gronde Bobingen, Foto Hirche Bobingen, Avoria Store Augsburg, Papier Rosenberger Augsburg, Kosmetik Greiner Bobingen, Experten Schrall Bobingen, Markt Apotheke Bobingen, Kepap Haus Bobingen, Face Kosmetik Bobingen, Bücher Di Santo Bobingen, Kiosk am Wendelinmarkt Bobingen, Petra Schmid, Tanja Kastenhofer, Gabi und Günter Riedl.


 

10.11.2018 Besuch unserer Evagelia in Bobingen/Augsburg 

Aus organisatorischen Gründen für unseren Verein, waren so einige Unterschriften von Evagelia notwendig. Deshalb haben wir uns entschlossen, sie für einen Tagesausflug nach Deutschland einzuladen. Es war für alle ein schönes Erlebnis diese wunderbare Frau endlich persönlich kennenzulernen. 

 

 

10.11.2018 Rettung von 10 Kätzchen 

Evagelia kam nicht mit leeren Händen. Durch den Aufruf unseres Mitglieds Martin Lindemann und der hervorragenden Vermittlungsarbeit unserer Andrea (Katzenmama), konnten 10 Kätzchen in ein neues Zuhause ziehen. Wir bedanken uns auf diesem Weg noch einmal bei allen Katzeneltern.  

 


September 2018 Unsere Evagelia ist gesundheitlich stark angeschlagen. Ein Grund dafür ist, daß sie kein richtiges Bett zum Schlafen hat. Wir haben gesammelt und konnten dieses Bett kaufen. 



16.09.2019 Wieder Flohmarkt in Haunstetten. Wir konnten für ca 400 Euro Ware verkaufen. Danke an alle Sachspender.



28.07.2018  Wir haben es tatsächlich geschafft und konnten mit einem Flugpaten fünf Kittis zu uns holen: Jascha, Aura, Helena, Gino und Lina haben in Deutschland ein wunderbares zuhause gefunden.



14.07.2018  Wir konnten wieder eine Lieferung Trockenfutter bestellen. Und Kostas, der Lieferant, hat für "Begeisterung" bei unseren weiblichen Mitgliedern gesorgt. "Spaß muss sein". 



06.07.2018  Die Tierklinik in Germering hat uns einen ganzen Karton Medikamente gespendet. Dieser konnte heute abgeholt werden und wird bald den Weg zu Evagelia und den Fellnasen antreten. Nochmal tausend Dank an diese super tolle Klinik. 



02.07.2018  Zwei vollgepackte Paletten konnten verschickt werden. Futter, Decken, Putzmittel usw. Evagelia kann alles sehr gut gebrauchen. Danke an alle, die es möglich gemacht haben, daß wieder so viel zusammen gekommen ist. Und vor allem danke an unsere Andrea, die sich wieder um den reibungslosen Transport gekümmert hat.



24.06.2018  Wieder ein Unwetter über Thessaloniki. Die Hunde müssen sich in Sicherheit bringen, da alles überflutet ist. Die Wasserpumpe ist noch immer kaputt. Das ist der Anlass, warum wir spontan einen Spendenaufruf gemacht haben und tatsächlich das Geld für eine neue Wasserpumpe zusammen bekommen haben. Sie wurde bestellt und ist auf dem Weg zu Evagelia. Danke an alle Spender.  



21.06.2018  Tupperparty zu Gunsten von Evagelia: Die Tupperberaterin Tanja Kastenhofer hat sich bereit erklärt, ihre gesamte Provision unserem Verein zu spenden. Der gigantische Umsatz an diesem Abend: 1000 Euro. Danke an alle Käufer und vielen Dank an unsere Tanja.



15.06.2018  Post vom Finanzamt: WIR SIND NUN EIN GEMEINNÜTZIGER VEREIN



02.06.2018  Es fand unser erstes Vereinstreffen in Bobingen statt. Wir konnten 31 Mitglieder, Paten und Unterstützer begrüßen. 



10.05.2018  Und wieder ein schreckliches Unwetter über Thessaloniki. Der Dauerregen  hinterlässt seine Spuren auf dem Gelände von Evagelia.



22.04.2018   Unser erster Flohmarkt beim Bauhaus Globus in Königsbrunn/Augsburg 




07.04.2018   Die erste Futterlieferung konnte bezahlt werden

15.03.2018   Von den ersten Beiträgen wurde ein gebrauchtes Bike gekauft

08.02.2018   Eintrag des Vereins ins Vereinsregister beim Augsburger Amtsgericht

02.01.2018   Gründung des Vereins "Pfotenhilfe-Thessaloniki e.V." Bobingen