Pfotenhilfe-Thessaloniki e.V. Bobingen

Tierschutzverein

Paten gesucht

Hier haben Sie die Möglichkeit für eines unserer lieben Tiere eine monatliche Patenschaft zu übernehmen. link:/Paten-gesucht/

Hundepatenschaft: 15 € monatlich

Allgemeine Katzenpatenschaft: 10 € monatlich

Ziegen/Schaf - Patenschaft: 10 € monatlich


Der Betrag wird für Futter und Tierarztkosten verwendet.

Jeder Futterpate erhält eine Patenurkunde von "seinem" Tier. Und wenn es aktuelle Bilder gibt, werden sie hier eingestellt.






Charly, eine traurige Geschichte

Charly musste an einer langen Kette gehalten werden, da er die anderen Hunde einfach nicht akzeptieren wollte und gefährlich war. Doch dann kam ein Helfer von Evagelia und entdecke den schönen Hund. Er entschied, Charly zu sich nach Hause zu holen. Die beiden waren ein tolles Team und Charly wurde schnell lieb und verträglich. Er fühlte sich wohl bei seinem neuen Herrchen. Doch dann passierte das Unglaubliche: Der Helfer beendete die Zusammenarbeit mit Evagelia. Und da seine Freundin keine Hunde mag, gab er den lieben Charly auch wieder bei uns im Shelter ab. Lieblos und eiskalt.

Für uns unbegreiflich. Charly hat schon eine kleine Hundefreundin mit der gut klar kommt. Aber für ihn muss es doch furchtbar sein. Ein neues Zuhause wäre für Charly das Beste. Aber bis es soweit ist, würde er sich schon über einen Futterpaten freuen.

Charly wurde 2019 geboren.




Onni, Rettung in letzter Sekunde

Der kleine Mann wurde im Februar 2024 geboren. Zusammen mit 2 Geschwistern wurde der Welpe an einem verlassenen Ort bei Thessaloniki von 2 deutschen Urlaubern gefunden. Ohne Mutter waren die 3 sich selbst überlassen. Als sie bei Evagelia abgegeben wurden, waren sie sehr schwach, total abgemagert und verwahrlost. Wer weiß, wie lange sie noch durchgehalten hätten - ohne Nahrung. Doch jetzt sind sie in Sicherheit und bekommen ihre Streicheleinheiten. Onni sucht die Nähe des Menschen und möchte unbedingt mit im Bett schlafen. Doch das ist bald nicht mehr möglich, denn Onni wird mit Sicherheit eine Schulterhöhe von ca 60 cm erreichen.

Wer möchte uns als Pate bei den Futter- und Tierarztkosten für Onni unterstützen?



Lola, geb. 2019

Immer wenn Evagelia zur Hähnchenfabrik fährt um für die Tiere einzukaufen, kommen Strassenhunde um zu "betteln". Ab und zu bekommen sie dann auch was von dem guten Hähnchenfleisch ab. Doch manche Hunde geben sich damit nicht zufrieden. Sie wollen gestreichelt werden und kommen angerannt, wenn sie nur das Auto sehen. So auch die schöne Lola. Sie war noch ein Baby, als sie schon an der Fabrik auf Evagelia wartete. Irgendwann konnte unsere Tierschützerin nicht mehr anders, als das hilfesuchende Fellbündel mitzunehmen. Jetzt muss sie nicht mehr betteln...... Wer will für die schwarze Lola mit dem glänzenden Fell die Patenschaft übernehmen?   



Daughter, eine Tochter von Elena,

Daughter
Daughter

Zusammen mit ihrem Bruder wurde Daughter mit ihrer fast blinden Mutter Elena hilflos  aufgegiffen. Daughter und auch Elena leben nun bei Evagelia. Daughter ist ein Ebenbild ihrer Mutter. Der Bruder wird nach wie vor an der Stelle, an der die kleine Familie gefunden wurde, täglich gefüttert. Er wird wohl ein Strassenhund bleiben. Daughter wurde 2021 geboren. Sie sucht noch ihren eigenen Futterpaten.... 






Marianna, unser kleiner "Flüchtling"

 

Wir haben berichtet über das grausame Ereignis 2020 in einer Waldhütte. Ein Hundehasser wollte Marianna und ihre Geschwister erhängen. Doch ein Anwohner hat unsere Tierschützerin informiert und sie machte sich auf den Weg. Der "Mörder" wurde bei seinem Vorhaben gestört und die kleine Marianna flüchtete so schnell sie konnte. Evagelia fand das völlig verstörte Mädchen im Wald und nahm sie natürlich mit. Es hat lange gedauert bis Marianna sich beruhigt hat. Willst Du vielleicht der Futterpate unseres kleinen "Flüchtlings" sein? 





Babis geb. 2017 

Babis wurde von einer Dame zusammen mit ihrem Bruder beim Tierarzt einfach abgegeben. "Nur" zur Untersuchung, Impfung usw. Doch abgeholt hat sie die beiden einfach nicht mehr. Der Tierarzt wollte die beiden dann auf die Straße setzen....So sind die beiden bei Evagelia gelandet und leben dort nach wie vor zusammen. Willst Du der Pate für die liebe Babis sein?  



Sebsek geb. 2017

wie seine Schwester Babis wurde er beim Tierarzt abgegeben und nie mehr abgeholt.
Er lebt mit seiner Schwester bei Evagelia zusammen. Wie sie, sucht auch er noch nach seinem eigenen Paten....



Kella geb. 2016



Brown, ein Sohn unserer Ella 

Brown wurde mit seinen Geschwistern und seiner Mutter Ella an einer Hauptstrasse aufgegriffen. Zu gefährlich für die kleine Familie....Die Babys wurden im Februar 2020 geboren. Gerne hätte auch Brown seinen eigenen Futterpaten.

  


Adartis geb. 2022




Athena


Artamis (links im Bild)



Alicia, geb. 2021 



Karen, geb. 2021

Karen wurde von unserer Tierschützerin entdeckt, als sie mit ihren 6 Geschwistern dabei war, ihre eigene Mutter zu verspeisen. Diese wurde überfahren und lag am Rand einer vielbefahrenen Strasse. Die Babys waren in großer Gefahr und hatten großen Hunger.....Man kann sich das gar nicht vorstellen und will sich das gar nicht vorstellen. Doch Karen wurde gerettet. Nun würde sich Karen noch über einen lieben Paten freuen.   



Susi, eine Tochter unserer Ella

 

Susi wurde mit ihrer Mutter und ihren Geschwistern im Februar 2020 gefunden. Die Mutter war schwer verletzt. Evagelia holte die Familie ab und versorgte die Welpen, während Ella, die Mutter, stationär beim Tierarzt aufgenommen wurde. Inzwischen sind die Welpen zu prachtvollen Tieren herangewachsen und auch ihre Mutter ist wohl auf.

Jetzt fehlt Susi noch ein toller Futterpate......



Cain, der Bruder von Susi

Cain ist der Bruder von Susi und ein Sohn Ella. Auch er wurde 2020 bei Evagelia in Sicherheit gebracht. 





Karma, gefunden mit gerade mal 10 Tagen

Neben der Hähnchenfabrik wurde Karma von unserer Tierschützerin gefunden. Sie suchte vergebens nach ihrer Mutter. Neben ihr lagen die 3 toten Geschwister. Zu diesem Zeitpunkt war sie gerade mal 10 Tage alt. Karma ist eine wunderbare und freundliche Hündin. Sie mag alle Tiere. Inzwischen ist sie 5 Monate alt (geb. August 2023).  

Wenn Karma ausgewachsen ist, wird sie eine Schulterhöhe von ca. 60 cm erreichen. 

Willst Du uns bei den Futterkosten und Tierarztkosten helfen? Dann werde Pate von dieser tollen Hündin.